Koordinationstraining im Handball, Teil 1: Angriff

21,80 €

inkl. MwSt.


Beschreibung

Grundübungen mit Variationen zur Verbesserung der Koordination unter wettspielspezifischen Belastungen.

Das moderne Handballspiel stellt höchste Anforderungen an die Bewegungskoordination der Spieler. Diese müssen dazu in der Lage sein, in den ständig wechselnden Situationen unter Zeitdruck, gegen z.T. aggressiv agierende Gegenspieler, häufig unter schwierigen Gleichgewichtsbedingungen, bei zunehmender Ermüdung usw. die verschiedenen Wurf- und Pass-Techniken (noch) mit höchster Genauigkeit situationsangemessen ausführen zu können.
Der vorliegende Band analysiert wettspielspezifische Belastungen des Angriffsspiels im Handball unter individual-, gruppen- und mannschaftstaktischen Gesichtspunkten anhand des Konzepts der koordinativen Anforderungen. Systematisch werden anhand von Informationsanforderungen und Druckbedingungen ausgewählte Grundübungen vorgestellt und variiert. Das Buch liefert eine umfangreiche Beispielsammlung für die langfristig angelegte methodische Umsetzung des Koordinationstrainings in der Sportpraxis

Merkmale

Artikelnummer12/28
AutorGustav Wilke, Jörn Uhrmeister
ISBN978-3-939390-53-4
Auflage1.
Erscheinungsjahr2006
Seiten123

Kundenrezensionen