Seit 1977 die Adresse für Sportfachmedien

Als namhafter Verlag für Sportmedien sowie Medienpartner bedeutender Sportverbände ist der Philippka-Sportverlag eines der in diesem Segment führenden deutschen Unternehmen. Mit Sitz in Münster/Westfalen kümmern sich 50 Mitarbeiter und über 300 freie Mitarbeiter/Autoren nicht nur um das eigene Portfolio, sondern auch um die Print-/Online-Aktivitäten unserer Auftraggeber.

Zeitschriften & Bücher

10 Fachzeitschriften/Magazine und eine Vielzahl von Fachbüchern für Fußball-, Handball-, Leichtathletik-, Tischtennis- oder Volleyballtrainer bzw. -fans sind die Keimzelle des Verlags.

Digitale Medien

Neben einer inhaltlichen Betreuung mit Erstellung von Fachartikeln versteht sich der Verlag auch als IT-Dienstleister für Webseiten und Software im Bereich der Traineraus- und -fortbildung.

Flyer, Broschüren, Poster

Als Full-Service-Agentur übernehmen wir von der Gestaltung über die Inhalte bis zur Druckabwicklung die komplette Erstellung weitere Medien bis zur Entwicklung eines Corporate Designs.

40 Jahre
Erfahrung und Wissen
350000 Seiten
Qualitativ hochwertige Fachinhalte
50 Mitarbeiter
Inhouse Know-how

Leistungen

Unsere Partner und Auftraggeber können auf die komplette Leistungspalette des Verlages im Bereich Medienentwicklung zurückgreifen.

Heimspiel: Rektoratsweg 36 in Münster

Der Philippka-Sportverlag ist in Münster, im Herzen Westfalens, zuhause. Die reizvolle Stadt mit 300 000 Einwohnern und einer der größten Universitäten Deutschlands (fast 50 000 Studenten) zählt zu den flächengrößten Städten Deutschlands, allerdings mit einer relativ geringen Bevölkerungsdichte.

Das mehrfach zur „fahrradfreundlichsten Stadt Deutschlands“ erklärte Münster erlangte 2004 weltweite Berühmtheit, als die Juroren des LivCom-Award 2004 (Internationale Auszeichnung für lebenswerte Gemeinden) es in der Kategorie bis 750.000 Einwohner zur „lebenswertesten Stadt der Welt“ kürten.